Crumschter Kerb - Kerweborsch vun de de Tornhall Crumschter Kerb
Crumschter Kerb

Crumschter Kerb - Kerweborsch vun de de Tornhall



Die Altkerwemädcher und Altkerweborsch sind …

15.08.18 (Kerweborsch News)

Magnus empfiehlt - Kerb feiern! bei der diesjährigen Jubiläumskerb, der 425. Crumschter Kirchweih, gemeinsam mit den aktiven Kerweborsch- und mädcher involviert. Sie feiern den gesamten Kerwesonntag mit einem
speziellen Jubiläumsbändchen und sind so mittendrin statt nur dabei! Für uns war das ein Anlass nicht nur das normale Foto am Roseneck, sondern auch ein großes Bild mit unseren Altkerweborsch zu machen!

Es wird also noch stimmungsvoller, noch intensiver und noch lauter als sonst in unserem geliebten Tornhallsaal. Wir sind schon heiß!

 


 

NOCH 2 WOCHEN…

Die Schilder im Ort zeigen es an. Es kann nicht mehr lang dauern, bis die Kerb in ihre 425. Runde geht. An mehreren Stellen im Ort haben wir daher unsere fleißig gemalten Schilder aufgestellt, die aus allen Ortseinfahrten das frohe Fest ankündigen!

 

Zum weiteren „heiß-machen“ auf das Fest der Feste gibt es die Ausstellung zur Jubiläumskerb des Heimat- und Geschichtsvereins im Heimatmuseum in Crumscht. Zur Eröffnung am 17.08. ab 19 Uhr sind auch wir vor Ort. Wir bedanken uns an dieser Stelle für die Organisation! Wir freuen uns!

(Alt-) Kerweborsch vun de Tornhall anno 2018: Bereit für die Kerb

10.08.18 (Kerweborsch News)

Stimmungsvolles Wochenende

03.08.18 (Kerweborsch News)

Ausflug 2018Das vergangene Wochenende bleibt bei den Tornhallkerweborsch dieses Jahr sicherlich als eines der Highlights im Kopf. Es startete mit einer stimmungsvollen Sitzung, bei der gelacht, geschwätzt und jede Menge gesungen wurde. Bestens bewirtet von de Rita natürlich. Am Samstag ging es dann um 13 Uhr mit 50 Kerweborsch- und mädcher in Richtung Odenwald. Zunächst hielten wir bei der Schmucker Brauerei in Mossautal zu einer Führung mit anschließender Bierprobe, um dann im Anschluss den Abend auf dem Wiesenmarkt im nahegelegenen Erbach zu verbringen. Bis um 2 Uhr nachts wurde dort gefeiert und auch die ein oder andere Attraktion unsicher gemacht. Danach ging es wieder heimwärts in die heimische Perle am Sandbach!


Sammeln für die Tombola

Am Samstag ziehen wir wieder durchs Ort, um für die Tombola zu Sammeln. Dabei sammeln wir dieses Wochenende aber nur auf der sogenannten Tornhallseite, d.h. alles westlich der Friedrich-Ebert-Straße. Wir danken allen Spendern bereits an dieser Stelle für ihr Engagement, von dem wir jedes Jahr ungemein profitieren!


Das Roseneckfoto der Tornhallkerweborsch 2018

Kerwekomitee anno 2017

Das sind sie: Die Kerweborsch vun de Tornhall 2018!

Während am Fototermin noch nicht alle aktiven Kerweborsch da waren, werden es am ersten Septemberwochenende vom 01.09 bis 08.09.2018 etwa 60 Mann in Ihren rot-weißen Bändchen sein, die die Tornhall zu ihrer Wohnstubb machen!

Wir sehen uns!

Bilder der Kerb 2017 online

29.07.18 (Kerweborsch News)

Als kleinen Appetitmacher auf die anstehende Jubiläumskerb anno 2018 haben wir endlich die Bilder von letztem Jahr hochgeladen! Zu erreichen über die Navigation oder direkt hier über die Auswahl der Alben.

Wie immer gilt: zum Durchklicken empfehlen sich die Pfeiltasten Eurer Tastatur!

Die Kerwesaison 2017 wurde mit einem Frühschoppen und der Übergabe eines Bierwagens durch die Mönchshof Brauerei eingeläutet

Ein kleiner Einblick in die Geschehnisse an Kerbfreitag - wer weitere Bilder liefern kann bitte melden

Pünktlich um 06:00 Uhr morgens wurde mit der Arbeit am Kerwebaum begonnen

Die Kerweredd und der ganz normale Samstag-Abend-Wahnsinn in de Tornhall

Buntes Treiben im Örtche beim Kerweumzug anno 2017

Auch vomm Sonntag gibt es leider nur ein paar wenige Eindrücke - es war aber natürlich trotzdem ein sehr gelungener Abend ;)

Der frühe Vogel fängt den Wurm - Frühschoppen im Tornhallsaal

Montag Abend in de Tornhall noch ein letztes Mal das Tanzbein schwingen und die Bewirtung in der Bar geniessen

Impressionen vom "Eier sammeln" im Hause Friedrich

Hast Du Interesse, an Beats und fette Bässe - Nachkerb in de Tornhall ist die richtige Adresse

LVG mit Asbach-Cola aus der Zuckerrübe - die Tradition verpflichtet einfach

Ausflug, Sammeln und Grünzeug

26.07.18 (Kerweborsch News)

Wir treffen uns am Samstag, den 28.07.2018 zum diesjährigen Ausflug. Für 15 Euro erlebt ihr eine feuchtfröhliche Busfahrt und anschließend mehrere Programmpunkte, die sicher jeden Durst stillen werden!
Wir fahren um 11 Uhr an der Tornhall los. Es sind noch wenige Restplätze verfügbar! Bitte meldet euch vorher beim Komitee an!

Sammeln für die Tombola
Wir sammeln auch in diesem Jahr wieder für unsere Tombola. Dazu laufen wir am 04.08. auf der „Tornhallseite“ (westlich der Friedrich-Ebert-Straße) und am 11.08. auf der „Volkshausseite“ (westlich der Friedrich-Ebert-Straße). Diese Termine sollten sich daher die Gewerbe-Inhaber in Crumstadt merken! Wer an den betroffenen Daten nicht da ist, aber trotzdem eine Spende abgeben möchte, kann sich bei den Kerweborsch melden. Schon jetzt bedanken wir uns im Voraus für Ihre und eure Spendenbereitschaft!

Wir benötigen Grünzeug!
Zum Schmücken der Umzugswägen, aber auch für die Bäume vor den Crumschter Lokalen, benötigen wir Kerweborsch noch Grünzeug- bzw. Baumspenden. Melden Sie sich dazu bitte bei Moritz Gerbig (Handy: 01722037407)!

Halbzeit

11.07.18 (Kerweborsch News)

Am kommenden Freitag, den 13.07.2018 steht die lange erwartete Obbo-Sitzung an. Wie auch in den vergangenen Jahren wird mit einem hohen Kerweborschaufkommen gerechnet, weshalb dieses Event regelmäßig einige Altkerweborsch anlockt. Wie immer startet der offizielle Teil um 20:00 COZ – für ausreichend kühle Hopfengetränke sorgen Wirtin Monica und Ihr Mann Vito.


Ausflugsanmeldung hat begonnen

Die Anmeldung zum diesjährigen Kerweborschausflug hat begonnen. Der Ausflug findet am 28. Juli statt. Wir haben Platz für 50 aktive Kerweborsch, Altkerweborsch oder Altkerwemädcher. Man muss daher schnell sein. Wer mitfahren will, meldet sich daher umgehend beim Kerwevadder Simon Lüer oder elektronisch an kerwekomitee[at]web.de


Jubiläumsbändchen

Anlässlich des 425. Geburtstages der Crumschter Kerch haben Altkerwemädcher und Altkerweborsch die Möglichkeit ein Bändchen für 30 Euro zu erwerben. Die Altkerwemädcher melden sich dazu bis zum 18. Juli (inkl. Bezahlung) bei Saskia Sterzing (saskiasterzing[at]gmx.de). Die Altkerweborsch melden sich bis zum 20. Juli bei Simon Lüer oder Tim Neukirchner.

Auf den Bändchen steht: „Altkerweborsch vun de Tornhall anno 2018“ oder „Altkerwemädcher vun de Tornhall anno 2018“. Zusätzlich wird ein Kranz mit der Zahl 425 abgebildet.

Das Tragen des Bändchens berechtigt am Kerbsonntag zur Teilnahme an den offiziellen Kerweborschevents:

  • Gottesdienst um 10 Uhr mit anschließendem Gruppenfoto
  • Teilnahme am Umzug
  • Einmarsch um 20 Uhr mit den Kerweborsch in den Tornhallsaal

(An den restlichen Tagen bleibt das Bändchen daheim)


Kerwekomitee 2018

Kerwekomitee anno 2018

Das Kerwekomitee vun de Tornhall 2018 von links nach rechts:
Tim Neukirchner, Paul Seybel, Kerwevadder Simon Lüer, Lukas Ballweg, Moritz Gerbig, Felix Keller, Theo Friedrich, Jonas Neukirchner, Matthias Schmitt

Einladung zum gemeinsamen Fototermin

27.06.18 (Kerweborsch News)

Gemeinsames Foto 2000
Liebe Altkerweborsch, wie in der Vergangenheit üblich, wird auch in diesem Jahr ein gemeinsames Foto mit aktiven und ehemaligen Kerweborsch aufgenommen. Hierzu laden wir euch recht herzlich ein und freuen uns auf Euer kommen am 06.07.2018 um 19:00 COZ vor der alten Schule in Crumstadt (gegenüber der Kirche). Um blaue Jeans und weißes Hemd wird gebeten.

Start der Vorbereitungen / Infoveranstaltung zur Jubiläumskerb

21.06.18 (Kerweborsch News)

Diese Woche sind die Vorbereitungen zur 425. Crumschter Kerb endgültig
gestartet. Die Gruppen an den drei Rollen haben sich bereits getroffen, um
schöne Motive für den diesjährigen Umzug zu finden. Aber auch die Vorbereitungen
für die Einlagen am Kerbsamstag und -sonntag haben begonnen. Das Kerwefieber
steigt täglich!
Wie gerufen kommt daher auch der Infofrühschoppen am kommenden Sonntag, den 24.06.2018 mit den Altkerweborsch.
Hiermit sei noch einmal die Einladung an die AKB ausgesprochen, um 11 Uhr in die Tornhall zu kommen. Wir freuen uns auf euch!


Kerweborsch suchen Grünzeug
Die Kerweborsch brauchen auch dieses Jahr Grünzeug für die Kerb. Zu dem
benötigten Grünzeug gehören die Bäume, die vor den Crumschter Lokalen stehen,
sowie der Kerwebaum. Aber auch für das Schmücken der Rollen wird Grünzeug
benötigt. Wer also demnächst bzw. vor der diesjährigen Kerb vom 01.09. bis
08.09.2018 einen Baum abzugeben hat, meldet sich bitte direkt bei Moritz Gerbig
(Handy: 01722037407) oder per Mail bei kerwekomitee[at]web.de.


Kerweborschausflug terminiert
Der Kerweborschausflug findet am 28. Juli statt. Genauere Informationen über
Abfahrt, Kosten und Anmeldung geben wir demnächst bekannt. Wie immer ist jeder
eingeladen, der je ein Tornhallbändchen getragen hat, das heißt Altkerweborsch
und Altkerwemädcher sind wie jedes Jahr gern gesehene Teilnehmer. Das Ziel
bleibt wie immer ein Geheimnis.

Simon Lüer erneut Kerwevadder!

15.06.18 (Kerweborsch News)

Die zweite Sitzung der Tornhallkerweborsch dient traditionell der Wahl des
Kerwevadders und seinem Komitee. Wie im vergangenen Jahr ist auch dieses Jahr
Simon Lüer derjenige, der am ersten Septemberwochenende über 60 Kerweborsch in
ihren rot-weißen Bändchen in den brodelnden Tornhallsaal führen darf.
Vorher gibt es aber einiges zu tun, wobei ihm sein neu gewähltes achtköpfiges
Komitee hilft. Dieses stellt sich dieses Jahr folgendermaßen dar:


Simon Lüer – Kerwevadder

Tim Neukichner – Kassenwart

Matthias Schmitt – Pressewart

Theo Friedrich – Tombola

Moritz Gerbig – Tombola

Jonas Neukirchner – Umzug

Lukas Ballweg – Umzug

Felix Keller – Festschrift

Paul Seybel – Festschrift

Die Kerwesaison ist damit endgültig gestartet. In den kommenden Wochen werden
die Einlagen, die Motto-Rollen für den Umzug, die Tombola, die Festschrift und
der Umzug geplant und organisiert. Mit elf Neukerweborsch ist die Tornhallkerb
zudem mit einer ordentlichen Portion Motivation ausgestattet. Wir zählen somit
aktuell 63 aktive Kerweborsch.

 


Infoveranstaltung 425. Crumschter Kerb

Die Crumschter Kersch wird dieses Jahr 425 Jahre alt. Dazu lassen sich die Kerweborsch einiges einfallen. Dazu werden auch die Altkerweborsch deutlich stärker involviert. Daher laden die aktiven Kerweborsch die Altkerweborsch zu einer Infoveranstaltung am 24.06.2018 ab 11 Uhr in die Tornhall ein. Dabei werden wir über unsere Vorstellungen informieren und weitere Ideen austauschen.

2. Kerweborschsitzung und Wahlen

07.06.18 (Kerweborsch News)

Kerwekomitee anno 2017

Endlich!!!
Dieses simple Wort dürfte das Gefühl vergangen Freitag am besten beschreiben.

Endlich wieder das Kribbeln im Körper, wenn man sein Polo aus dem Schrank holt.
Endlich wieder eine stolz geschwellte Brust, wenn man das Haus verlässt um auf einer Wolke voller Euphorie zur Tornhall zu schweben.
Endlich wieder die Aufregung vor jeder Sitzung.
Endlich wieder eine wohlige Gänsehaut, wenn der Kerwevadder seine Stimme erhebt um die Sitzung mit „Keeeeerweborsch soin lustige Brüder“ zu beginnen.
Endlich wieder jeden Freitag seine Freunde sehen.
Endlich wieder die leichte Anspannung wenn ein Humpen mit 2,5 Augen ankommt.
Endlich wieder singen, lachen und „Dummzeig schwätze“.
Endlich wieder eine leicht heisere Stimme, wenn man nach 11 das G1 verlässt.

Ja, endlich wieder Sitzung! Endlich wieder Kerbvorbereitung!
Deshalb treffen wir uns diesen Freitag wieder ab 20.00 Uhr im G1 der Tornhall zur 2. Kerweborschsitzung um all das erneut zu durchleben. Der etwas erfahrenere Kerweborsch unter euch wird sich denken: „2. Sitzung? Da steht doch wieder was Großes an?!“
RICHTIG! Am Freitag wählen wir unseren Kerwevadder samt seinem Komitee. Also liebe Kerweborsch, macht euch Gedanken wem ihr das Ehrenamt zutraut und kommt vorbei.

 
pleasemail@ultr4l33t.biz