Crumschter Kerb - Kerweborsch vun de de Tornhall Crumschter Kerb
Crumschter Kerb

Crumschter Kerb - Kerweborsch vun de de Tornhall



Das Warten hat ein Ende…

01.06.18 (Kerweborsch News)

1. Kerweborschsitzung.. denn endlich ist es wirrer soweit. In genau 91 Tagen steigt das Fest Aller Feste, die Crumschter Kerb anno 2018. 266 Tage ist es her, dass die Kerb begraben wurde und in dieser Zeit hat so manch einer sehnsüchtig nach den Freitagen im Sommer gedacht. Aber nun ist die Zeit des Wartens endlich vorbei. So treffen sich die Kerweborsch vun de Tornhall am Freitag den 1.6 um 20.00 COZ* im G1 der Tornhall zur 1.Kerweborschsitzung, um von der Wirtin Rita auch dieses Jahr mit frischgezapftem Pilsbier verwöhnt zu werden.

Die nächsten 14 Wochen werden dann wie gewohnt feinste Lieder geträllert, viel Spaß gehabt, Rollen gestaltet, Einlagen geprobt und selbstverständlich der Unterhopfung entgegengewirkt.

*COZ: Crumschter Ortszeit

Fit in den Frühling…

24.03.18 (Kerweborsch News)

… oder so ähnlich lautet das Motto am diesjährigen Früschoppen am 14.04 auf dem Kerweplatz. Mit von der Partie ist nach durchweg positiver Resonanz im vergangenen Jahr wieder der originale Mönchshof-Bierwagen, welcher mit leckerem Mönchshof-Bier die Gaumen verwöhnen wird.
Alle (Alt-)Kerweborsch und -mädcher sowie Freunde des gepflegten Biergenusses sind herzlich eingeladen.
Der Bieranstich durch Kerwevadder Simon Lüer findet um 11:00 Uhr COZ statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Frühschoppen 2018

Bilderabend 2017

28.11.17 (Kerweborsch News)

Zum letzten Mal in diesem Jahr treffen sich die (Alt-)Kerweborsch und Mädcher zum alljährlichen Bilderabend am kommenden Freitag, 01.12.2017 20.00 COZ. Das Komitee lädt zum gemeinsamen Revue passieren lassen des besten Events in 2017 ein und freut sich auf ein feuchtfröhlich und lustiges Beisammensein.

Einweihung der Fahnenvitrine

19.10.17 (Kerweborsch News)

Einweihungsfeier Fahnenvitrine

Isses schon wirrer Mondoag?

11.09.17 (Kerweborsch News)

Kerwebild 2017, Kerwevadder war Simon Lüer

Am vergangenen Samstag Punkt 24 Uhr wurde die Kerb anno 2017 im Crumschter Neubaugebiet begraben. Alle beteiligten Kerweborsch und Kerwemädscher bedanken sich bei den Gästen und Helfern der Crumschter Kerb. Mit einem weinenden Auge blicken wir auf die vergangene feuchtfröhliche Woche, freuen uns aber auch schon auf das Fest der Feste 2018!

Die Termine für den Bilderabend und Baumspitzwegbringen werden hier rechtzeitig mitgeteilt.

Nachkerb, Baby!

06.09.17 (Kerweborsch News)

35. Crumschter Nachkerbdisco

Wie bereits die ersten Kerweborsch lange vor unserer Zeit wussten: „Nach der Kerb ist vor der Nachkerb!“ ☝️ Daher jetzt noch mal ordentlich regenerieren und Freitag ab 20:00 Uhr geht’s wieder in die Tornhall 💃

Nur noch einmal schlafen…

31.08.17 (Kerweborsch News)

Unsere 🇩🇪️ 10jährigen anno 2017 ️🇩🇪️ empfehlen: ordentlich Kerb feiern!! Wer sich die anderen 91 Träger des schwarz-rot-goldenen Bändchens seit ’86 noch mal anschauen möchte…hier lang: https://crumschter-kerb.de/foto-galerie/10-jahrische/

10 Joahr Kerweborsch 2017

10 Joahr Kerweborsch 2017

Kerwelied 2017 + Festschrift online

29.08.17 (Kerweborsch News)

Kerwelied 2017Wir präsentieren unser Kerwelied 2017: DJ Ötzi und sein „Mann für Amore“ – natürlich in der 🔴 TORNHALL 🔴 Version und in feinstem Crumschter Blatt 🎶 Per Klick auf den Liedtext öffnet sich dieser, natürlich könnt Ihr Euch den Text auch einzeln als Kerwlied 2017 (Format: PDF) runter laden als auch in unseren gesammelten Werken, den Kerweliedern von 1978 – 2017 (Format: PDF)! In unserer Übersicht findet Ihr auch entsprechende Links zu Youtube Videos der älteren Hits: https://crumschter-kerb.de/historisches/kerwelieder/

Die Melodie zum Text gibt’s in folgendem Video:

Zudem haben wir unsere Festschrift online gestellt:

In einer Woche…

26.08.17 (Kerweborsch News)

…geht’s endlich wirrer in de Saal enoi #sternenhimmel

Sternenhimmel

Sternenhimmel

Sternenhimmel

Sternenhimmel

G1 Gipfel in de Tornhall

17.08.17 (Kerweborsch News)

Die Crumschter zu Gast beim Umzug in TrewwerAm kommenden Freitag treffen sich alle amtshohen und anerkannten Poloträger zum G1-Gipfel in der Nibelungenstraße um die vorangehende Planung zum diesjährigen Crumstädter Großevents für Jung und Alt, im Fachjargon auch als „Tornhallkerb“ bekannt, fortzuführen. Unter der Leitung unseres Kerwevadders sollen sämtliche wichtigen Punkte der Agenda (u. a. Kerwelied, reibungsloser Ablauf der Kerb) systematisch behandelt und abgearbeitet werden. Das Treffen beginnt pünktlich um 20.00 Uhr COZ und wird voraussichtlich 3 Stunden dauern. Ein Pressesprecher aller Teilnehmer des Gipfels wird die Ergebnisse zeitnah veröffentlichen, wollte sich aktuell aber nicht weiter zum Ablauf äußern. Jedoch kommentierte er das bevorstehende Ereignis mit den Worten, ich zitiere: „Halligalli Drecksauparty!“

Noch zwei Wochen bis zur Kerb!Mit Ausschreitungen in den Crumstädter Straßen, wie wir es von anderen Gipfeln in Deutschland gewohnt sind, ist nicht zu rechnen. Szenekundige Bürger rechnen dennoch mit einem Aufgebot eines rot gekleideten Blocks, welcher sich als „Altkerweborsch“ bezeichnet. Diese planen zu späterer Stunde dem Gipfel beizuwohnen und mit Gesang die Stimmung weiter anzuheizen. Interne Spekaulanten rechnen somit mit einem äußerst erfolgreichen G1-Gipfel in Crumstadt. Wir hoffen, dass diese Recht behalten werden.

 
pleasemail@ultr4l33t.biz